verkaeufer - Kindersachen-Basar - Förderverein Grundschule Gundernhausen

Header Kindersachen-Basar
MENU
Direkt zum Seiteninhalt
VERKÄUFER

Wenn ihr als Verkäufer teilnehmen wollt...

  • Anmeldung erfolgt ausschließlich über das Anmeldeformular auf dieser Webseite
Rechtzeitig vor den Basaren schalten wir auf der Startseite www.basar-fgg.de ein Anmeldeformular frei, auf dem wir Namen, Adresse, Mail und Telefonnummer abfragen. Diese Angaben benötigen wir für die Durchführung des Basars und geben sie selbstverständlich nicht an Dritte weiter.
Andere Anmeldewege (Mails, Anrufe etc.) können wir aus organisatorischen Gründen leider nicht berücksichtigen.
Bitte beachtet, dass die Nachfrage in den letzten Jahren sehr hoch war und die begrenzten Verkäufernummern innerhalb weniger Minuten vergriffen waren. Daher schalten wir das Anmeldeformular auch immer zu einer vorher angegebenen Uhrzeit frei und vergeben die Verkäufernummern in der Reihenfolge des Eingangs der Anmeldungen.

  • Zusendung der Verkäufernummer und Verkaufsetiketten
Nach der erfolgreichen Anmeldung erhaltet ihr von uns eure Verkäufernummer sowie eine PDF mit detaillierten Informationen (z.B. zu Abgabe- und Abholzeiten) sowie 42 + 10 Etiketten für den Verkauf eurer Artikel. Die 42 Etiketten können für beliebige Artikel aus den Bereichen Kindersachen, Babyausstattung inkl. Kinderwagen und Kindersitzen, Umstandsmode, Spielwaren und Bücher verwendet werden. Die 10 Zusatzetiketten sind ausschließlich für Bücher und Spielwaren gedacht, um hier unser Angebot auszuweiten.
Solltet ihr euch zu spät angemeldet haben, senden wir euch eine Absage per E-Mail und setzen euch automatisch auf eine Nachrückerliste. Es passiert immer wieder, dass einige Verkäufer kurzfristig doch nicht am Basar teilnehmen können und ihre Verkäufernummer zurück geben. Diese Nummern vergeben wir dann weiter.

  • Ausdrucken und Beschriftung der Etiketten
Beschriftet die Etiketten in aller Ruhe zu Hause mit eurer Verkäufernummer, einer Kurzbeschreibung des Artikels sowie dem Preis, den ihr verlangt (siehe auch Punkt "Kosten" unten). Gerne könnt ihr auch mehrere Artikel bündeln - dazu die einzelnen Artikel mit einer Kordel o.ä. fest verbinden.
Die Etiketten bitte so anbringen, dass sie sich nicht ablösen. Artikel ohne Etiketten oder Preisangabe können wir nicht verkaufen und auch eine Rückgabe bzw. Zuordnung zu eurer Kiste ist nicht möglich.

  • Einpacken und Beschriften von Kisten / Umzugskartons / Transportboxen
Eure vollständig beschrifteten Artikel packt ihr in eine oder mehrere Kisten. Die Kiste(n) bitte ebenfalls unbedingt mit eurer Verkäufernummer beschriften, damit ihr sie nach Basarende wieder zurück erhaltet.
Bitte nur saubere und gut erhaltene Kleidungsstücke etikettieren. Wir behalten uns vor, bei Abweichung einzelne Artikel nicht zum Verkauf anzubieten und sie direkt in den Kisten zu belassen.

  • Abgeben der gepackten Kisten in der Bürgerhaushalle Gundernhausen
Die Kisten bringt ihr zu dem vereinbarten Termin in die Bürgerhaushalle Gundernhausen. Mit der Abgabe wird auch die Teilnahmegebühr eingesammelt (siehe Punkt "Kosten" unten).
Ab jetzt kümmern wir uns um das Sortieren und Verkaufen eurer Artikel. Ihr müsst nichts weiter unternehmen und vor allem während des Basars nicht anwesend sein. Natürlich freuen wir uns, wenn ihr den Basar auch als Käufer oder Helfer besucht.

  • Abholen des Verkaufsgewinns und der nicht verkauften Artikel
Nach dem Basar holt ihr Eure nicht verkauften Artikel sowie euren erzielten Verkaufsgewinn am gleichen Tag wieder in der Bürgerhaushalle ab. Die genaue Abholzeit erhaltet ihr in der Mail mit eurer Teilnahmebestätigung.

  • Kosten
Für die Teilnahme berechnen wir euch pauschal 5,00 EUR je Verkäufernummer plus 10% des Verkaufserlöses. Das bedeutet, dass wir Euch z.B. bei einem Verkaufserlös von 70,00 EUR (angegebene Etikettenpreise) 63,00 EUR auszahlen.

Zurück zum Seiteninhalt